kurzzeitpflege-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK
KurzzeitpflegeKurzzeitpflege

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Wohnen, Betreuen, Pflegen
  3. Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege

Ansprechpartnerin

Frau
Rita Kessels

Tel.: 0201/64 392 - 0
rita.kessels(at)drk-essen.de 

Minnesängerstr. 76
45279 Essen

Einrichtungen für Kurzzeitpflege bieten sich an, wenn pflege- oder betreuungsbedürftige Menschen vorübergehend nicht zuhause versorgt werden können, z. B. bei Urlaub oder Krankheit der Angehörigen, Umbau der Wohnung, etc.

Was beinhaltet Kurzzeitpflege?

Für Ihre Pflege und Betreuung steht rund um die Uhr ein erfahrenes Team bereit, das sich aus examinierten Gesundheits- und Krankenpflegern, staatlich anerkannten Altenpflegern und Pflegehelfern zusammensetzt.

Während Ihres Aufenthaltes bei uns, können Sie nicht nur die Leistungen aus den pflegerischen Bereichen in Anspruch nehmen, sondern auch zum Beispiel von unseren Fachdiensten aus der Sozialarbeit profitieren. Hier kann man Sie während Ihres Aufenthaltes auch über Maßnahmen informieren, die für die Zeit nach einer Krankheit erstrebenswert wären.

Wo kann ich Näheres erfahren?

Sollten Sie allgemeine Fragen zum Thema stationäre Altenpflegeeinrichtungen und dem Thema Pflege haben, so können Sie die kostenfreie Pflegeberatung des Deutschen Roten Kreuz in Anspruch nehmen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Pflegeberatung

Das DRK in Essen ist Betreiber von drei Senioren- bzw. Pflegezentren in Essen. Die jeweiligen Einrichtungen heißen Sie herzlich willkommen. Eine Liste mit Ansprechpartnern finden Sie in dem jeweiligen Bereich:

DRK-Seniorenzentrum Rüttenscheid

DRK-Seniorenzentrum Freisenbruch

DRK-Pflegezentrum Solferino