DRK Essen bietet Informationsveranstaltungen zu den Genfer Abkommen

    Presseinformation, 17.02.2017


    Eine Informationsveranstaltung zu den Genfer Abkommen faszinierte am 9. Februar 2017 den Männerkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Altstadt. Seit 2015 profitierten bereits 344 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom kostenlosen Vortragsangebot des DRK-Kreisverband Essen e.V. Syrien, Irak und Afghanistan Thema in Essen Matthias Helms, Leiter des Männerkreises, lud den DRK-Konventionsbeauftragten Ralf Frede zum Gespräch in die Räumlichkeiten des Evangelischen Gemeindezentrums Essen-Altstadt. Zentrales Thema des Abends waren die Genfer Abkommen und deren Zusatzprotokolle – wie sind sie entstanden, wie wurden sie ausgearbeitet und wie bleiben sie zukunftsfähig? „Das Völkerrecht muss gelebt werden, um Menschlichkeit auch in Kriegssituationen schützen zu können. mehr



    Presseinformation "Kältebrücke – Eiskalt helfen"

    „Kältebrücke“: Beheiztes Zelt von DRK Essen und Essen packt an! ab Mittwoch wieder für Obdachlose geöffnet
    Die Temperaturen fallen wieder. mehr

    Bombenentschärfung in Rüttenscheid


    Am Abend des 25.01.2017 wurde bei Bauarbeiten an der Birkenstraße in Rüttenscheid, Grenze Stadtwald, eine britische fünf Zentner Bombe entdeckt. mehr

    Presseinformation "Kältebrücke – Eiskalt helfen"

    Ein Resümee nach dem ersten Einsatz
    Drei Nächte lang waren die Helferinnen und Helfer vom DRK-Kreisverband Essen e.V. und Essen packt an! nun im mehr

    Service und Angebote

    Sanitätsdienst

    Sanitätsdienst

    Ausbildung

    Erste-Hilfe-Schulungen und mehr

    Seniorenzentren

    Rüttenscheid und Freisenbruch

    Hausnotruf

    Für mehr Sicherheit Zuhause

    Seniorenreisen

    Buchungen und Informationen

    Pflege Daheim

    ambulante Pflege

    Pflegeberatung

    Wir wissen Rat