Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitPresse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK Essen
  2. Presse & Service
  3. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ansprechpartnerin für die Medien

Gern stehen wir Ihnen für Rechercheanfragen zur Verfügung, vermitteln Interviewpartner oder Hintergrundinformationen.

 

Stefanie Amonat

Leiterin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0201/84 74 - 105 (8-13 Uhr)

Mobil: 0170/37 47 - 610

E-Mail: stefanie.amonat@drk-essen.de

Fax: 0201/84 74 - 199  

 

DRK-Kreisverband Essen e.V.

Hachestraße 32

45127 Essen

 

In dringenden Fällen außerhalb der angegebenen Bürozeiten kontaktieren Sie bitte die Leitstelle unter 0201/84 74 - 0

Wir freuen uns über Initiativbewerbungen für studienbegleitende Pflichtpraktika im Bereich „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit" an presse(at)drk-essen.de

Sommerfest im DRK-Pflegezentrum Solferino

Wunderbares Sommerwetter, eine mitreißende Band und eine Glücksdusche – Bewohnerinnen und Bewohner, Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter feierten gemeinsam mit ihren Gästen das Sommerfest des DRK-Pflegezentrums Solferino.   Weiterlesen

Junge Künstler sagen „Danke“ an das Rote Kreuz

Eine tolle Überraschung gab es gestern für den Rotkreuzler Ralf Frede: Kinder des VKJ-Kindergartens in der Märkischen Straße überreichten ihm eine Mappe voller selbstgemalter Bilder. Weiterlesen

Zur Zukunft der Seniorenarbeit in Essen – Analyse und Entwicklung der Offenen Seniorenarbeit für die Quartiere im Essener Stadtgebiet

Nach sozialer Teilhabe sehnt sich jeder Mensch, doch vor allem Seniorinnen und Senioren mangelt es oft an Kontakt- und Begegnungsmöglichkeiten in ihrem Umfeld. Aus diesem Grund ist die offene Seniorenarbeit in Essen immens wichtig. Doch werden die Bedarfe der älteren Bürgerinnen und Bürger wirklich gedeckt? Weiterlesen

„Kinder helfen Kindern“: Erste-Hilfe-Vorführung beim Altendorfer Sommerfest auf dem Christuskirchplatz

In Altendorf wurde fleißig geübt: Erste Hilfe auch schon für die Kleinen war das Thema des Tages für das DRK. Weiterlesen

Mit neuen Spielen in den nächsten Betreuungseinsatz

In einer Betreuungsstelle kann es sehr langweilig werden, besonders für die Kleinen. Daher wurden am vergangenen Mittwoch, den 6. Juni 2018, erste Spielzeuge vom Deutschen Kinderschutzbund Essen im „Kinder- und Familienzentrum - BLAUER ELEFANT Essen-Mitte" abgeholt, welche extra für uns gesammelt wurden. Weiterlesen

Das Rote Kreuz bei den 15. Steeler Gesundheits- und Sporttagen

Auf den 15. Steeler Gesundheits- und Sporttagen am vergangenen Wochenende, dem 2. und 3. Juni 2018, war der DRK-Kreisverband Essen e.V. mit einem eigenen Stand vertreten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Seniorenzentren und anderen Bereichen des Roten Kreuzes wiesen auf die vielfältigen Angebote und Leistungen hin. Beratung und Informationen zu den Themen Hausnotruf, Seniorenreisen, den Angeboten der Tagespflege und des ambulanten Pflegedienstes „Pflege Daheim“ wurden stark nachgefragt. Auf einer Aktionsfläche wurden Erste-Hilfe-Vorführungen von Jung und Alt stark besucht. Hier... Weiterlesen

Noch alte Fotos vom Roten Kreuz in der Schublade?

Am 13. Mai 2018 beteiligte sich das Rotkreuz-Museum Essen traditionell wieder am Internationalen Museumstag. Denn das Rote Kreuz ist in diesem Jahr 155 Jahre alt geworden und unser DRK-Kreisverband Essen e.V. feiert nächstes Jahr sein 130-jähriges Bestehen – viel Geschichte zum Anschauen. Weiterlesen

Tag der offenen Tür im DRK-Seniorenzentrum Rüttenscheid

Anlässlich des Internationalen Tages der Pflege, lud das DRK-Seniorenzentrum Rüttenscheid am 18. Mai 2018 alle Interessierten aus der Umgebung herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Weiterlesen

Das DRK- Kein kalter Kaffee Weltrotkreuztag 2018

Vergangenen Dienstag, den 8. Mai 2018, feierte das DRK Essen den 190. Geburtstag des Rotkreuz-Gründers Henry Dunant. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes schenkten zwischen 7 und 10 Uhr kostenlos Kaffee an die Passantinnen und Passanten auf dem Willy-Brandt-Platz aus. Weiterlesen

-

Weltrotkreuztag „DRK – kein kalter Kaffee“

Am kommenden Dienstag, dem 8. Mai 2018, wird der Weltrotkreuztag gefeiert. Unter dem Motto „DRK – kein kalter Kaffee“ schenken Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes zwischen 7 und 10 Uhr kostenlos Kaffee an die Passantinnen und Passanten auf dem Willy-Brandt-Platz aus. Weiterlesen

Seite 2 von 6.

  • Fotomaterial

    Foto- und Videomaterial. Veröffentlichung nur nach Absprache mit der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vom DRK-Kreisverband Essen e.V.
    Weiterlesen