Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK Essen
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Ansprechpartnerin

Frau
Nicole Pfeifer

Tel.: 0201/ 84 74 - 105
nicole.pfeifer@drk-essen.de 

Minnesängerstr. 76
45279 Essen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

-

Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Essen e.V.

Ordentliche Kreisversammlung am Freitag, dem 29. November 2019, um 19 Uhr im kath. Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18 b, 45257 Essen.   Weiterlesen

-

Adventsmarkt im DRK-Pflegezentrum Solferino

Bei uns erwarten Sie weihnachtliche Blumengestecke, Hausgemachtes und selbstgebastelte Adventsartikel, Ausstellungsstücke, Schmuck und diverse andere Artikel. Weiterlesen

Adventsbasar im DRK-Seniorenzentrum Rüttenscheid

Einladung zum traditionellen Adventsbasar im DRK-Seniorenzentrum Rüttenscheid, Henri-Dunant-Straße 86, 45127 Essen am Samstag, dem 23. November 2019, ab 14 Uhr. Weiterlesen

Weihnachtsbasar im DRK-Seniorenzentrum Freisenbruch

Das DRK-Seniorenzentrum Freisenbruch lädt recht herzlich ein zum Weihnachtsbasar. Weiterlesen

-

DRK-Pflegezentrum Solferino und DRK-Tagespflege machen mit beim Einheitsbuddeln

Glücklicherweise war am 2. Oktober gutes Pflanzwetter, auch wenn etwas kühl. Einige Bewohnerinnen und Bewohner sahen Frau Gröger von der DRK-Tagespflege und Frau Ipach vom DRK-Pflegenzentrum Solferino bei der Pflanzung der zwei Zierapfelbäumchen im gemeinsamen Garten zu und kommentierten, ob denn alles richtig eingepflanzt wurde. Anlässlich des Tags der deutschen Einheit wurde in diesem Jahr dazu aufgerufen, Bäume zu pflanzen. Insgesamt wurden deutschlandweit über 100.000 Bäume gepflanzt. Die beiden Bäumchen, die besonders bienenfreundlich sind, wurden durch das Gartencenter Fiege ausgesucht... Weiterlesen

DRK Essen beim Werdener Stoff- und Tuchmarkt

Am Sonntag, dem 15. September 2019 stellte das Deutsche Rote Kreuz in Essen seine sozialen Angebote im Rahmen des Werdener Stoffmarktes vor. Der verkaufsoffene Sonntag lockte viele Menschen in die Werdener Innenstadt und auch der DRK-Stand war gut besucht. Insgesamt war es auch für alle DRK-Mitwirkenden eine angenehme Veranstaltung: Mit guter Stimmung und interessanten Gesprächen war der Tag für alle Beteiligten eine Bereicherung. Weiterlesen

Gute Stimmung beim Tag der offenen Tür an der Teichstraße

Am vergangenen Freitag, 13. September 2019, 10 bis 18 Uhr war es soweit: Das Referat Soziale Arbeit öffnete seine Pforten und bat alle Interessierten aus der näheren und weiteren Umgebung in die neuen Räume im 2. Stock des Gewerkschaftshauses in der Teichstraße 4a. Weiterlesen

Jubiläumsfeier: 130 Jahre DRK-Kreisverband Essen

Am Freitag, den 6. September 2019 feierte der Essener DRK-Kreisverband sein 130-jähriges Bestehen. Dazu waren alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter ins Restaurant „Dampfe“ in Essen-Borbeck eingeladen. Kreisverbandsvorsitzender Alfred Franzen und Bürgermeister Rudolf Jelinek hielten Festreden. Dr. Müntjes vom DRK-Landesverband Nordrhein überreichte Elke Zbiera die Verdienstmedaille des DRK-Landesverbandes für ihre hervorragende Arbeit im Rahmen der Kältehilfe Borbeck . Es flossen auch ein paar Tränen als Frau Zbiera und ihr Team auf die Bühne gebeten wurden.     Weiterlesen

Fliegerbombenfund an der Pferdebahnstraße im Westviertel

An der Pferdebahnstraße wurde eine  Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Fundort wird im Umkreis von 500 Metern evakuiert. Im Bereich von 1000 Metern gilt luftschutzmäßiges Verhalten. Wir bitten alle Anwohner, sich in der Betreuungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes an der Friedrich-Lange-Straße (auf dem Gelände des Sportzentrums, Anfahrt über die Haus-Berge -Straße) zu melden. Dort erhalten Sie Verpflegung und die Möglichkeit, sich auf Feldbetten auszuruhen. Für Menschen, die liegend transportiert werden müssen, stehen unter der Rufnummer 0201/19 222 Ansprechpartner... Weiterlesen

Neue Fahrzeuge beim DRK Essen

Am Dienstag, dem 09. Juli 2019, wurden offiziell drei neue Einsatzfahrzeuge beim Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Essen e.V. in den Dienst gestellt. Eingesetzt werden diese in den Bereichen Medizinischer Transportdienst und Hausnotrufdienst. Mit einem symbolischen Handschlag wurden sie durch den stellvertretenden Abteilungsleiter der Nationalen Hilfsgesellschaft, Christian Krebber, an den Fahrdienstleiter Michael Henscheid übergeben. Im PKW-Bereich werden durchschnittlich über 120 Einsätze am Tag abgewickelt. Wir wünschen unseren Einsatzkräften allzeit gute Fahrt.  Weiterlesen

Seite 1 von 8.