Rettungshelfer/in NRWRettungshelfer/in NRW

Rettungshelfer/in werden

Ansprechpartner

Herr
Detlef Zabel

Tel.:  0201/84 74 - 320
rettungsdienstschule@drk-essen.de 

Dahlhauserstr. 254
45279 Essen

Rettungshelferausbildung gemäß RettAPrVO vom 25.04.2022

© Dominik Asbach

Die Ausbildung von Rettungshelferinnen und -helfern ist ausgerichtet auf die Funktion als Fahrer des Krankenwagens und die Unterstützung des Rettungssanitäters. Die Ausbildung umfasst insgesamt 160 Unterrichtsstunden (je 45 Minuten) und gliedert sich wie folgt auf:

Teil 1: Theoretische Ausbildung (80 Unterrichtsstunden)

Der theoretische Unterricht findet in den Räumen des Kreisverbandes Essen statt und richtet sich nach dem Lernzielkatalog der RettAPrVO vom 25.04.2022. Alle Dozentinnen und Dozenten sind aktiv im Rettungsdienst tätig, dies bedeutet für die Teilnehmenden: aus der Praxis für die Praxis.

Teil 2: Praktische Ausbildung (80 Stunden Praktikum)

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erfolgt ein Praktikum an einer Lehrrettungswache. Dabei werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl in der Notfallrettung – also auf dem Rettungswagen – als auch auf dem Krankentransportwagen eingesetzt. 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • mindestens Hauptschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate
  • Nachweis des Sprachniveaus Stufe B2, bei nicht im Inland erworbenen Schul- bzw. Ausbildungsabschlüssen

Gebühren

 Die Kosten für den Lehrgang betragen 640,00 €. Darin sind enthalten:

  • theoretische Unterrichtseinheiten
  • Rettungswachenpraktikum
  • Prüfungsgebühr
  • alle Lehrunterlagen

Anfragen richten Sie bitte an Rettungsdienstschule(at)drk-essen.de.

Termine 2024

Lehrgang 1:

03.06.2024 bis 14.06.2024
Prüfung: 22.06.2024

Lehrgang 2:

19.08.2024 bis 30.08.2024
Prüfung: 07.09.2024

Lehrgang 3:

16.09.2024 bis 27.09.2024
Prüfung: 05.10.2024

Lehrgang 4:

14.10.2024 bis 25.10.2024
Prüfung: 02.11.2024

Lehrgang 5:

18.11.2024 bis 29.11.2024
Prüfung: 07.12.2024