rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe am Kind

Wir legen wieder los

Ab 01.07.2021 starten wir wieder mit unserem Aus- und Fortbildungsprogramm. Bitte beachten Sie unsere Hygienemaßnahmen. Sie finden die Informationen dazu auf dieser Website unter Serviceangebot. 

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Neustart mit Ihnen! 

Bitte beachten Sie:

Ab dem 01.09.2021 werden keine Erste-Hilfe-Kurse mehr im Gebäude an der Teichstraße 4a durchgeführt werden. Alle Schulungen, die bisher dort stattgefunden haben, verlegen wir ins Schulungszentrum Solferino an der Dahlhauser Straße 254, 45279 Essen. 

Wichtige Informationen:
In unserem Schulungsraum in der Dahlhauser Straße 254 gilt ab sofort die 2G-plus-Regelung. Außerdem muss eine FFP2-Maske getragen werden. 
In unserem Schulungszentrum in der Müller-Breslau-Straße 30a gilt weiterhin die 2G-Regelung.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Ausbildungsabteilung unter 0201-8474 320


Ansprechpartner

Herr
Detlef Zabel

Tel.:  0201/84 74 - 320
ausbildung(at)drk-essen.de 

Müller-Breslau-Str. 30a
45130 Essen

Der DRK-Kurs Erste Hilfe am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislauf-Systems zu treffen sind.

Weitere Themen:

 

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Lehrgangsdauer:9 Unterrichtseinheiten
Lehrgangszeit:08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Lehrgangsgebühr:45,00 €
Lehrgangsort:DRK Essen e.V., Müller-Breslau-Str. 30a, 45130 Essen

Der Kurs „Erste Hilfe am Kind“ ist inhaltsgleich mit dem Kurs „Erste-Hilfe-Schulung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder“ und wird gemeinsam ausgebildet.

Anmeldungen nehmen wir online entgegen. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.