Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK Essen
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Ansprechpartnerin

Frau
Julia Hilgefort

Tel.: 0201/84 74 - 105
Mobil: 0170/3747611
Fax: 0201/84 74 - 199

presse(at)drk-essen.de 

Maxstr. 64
45127 Essen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zweite Auffrischungsimpfung für spezielle Personengruppen ab sofort per Drive-In

Ab sofort bietet die DRK-Impfstelle am Luftschiffhangar auch die zweite Auffrischungsimpfung mit den Impfstoffen von BioNTech und Moderna an. Gemäß Empfehlung der Ständigen Impfkommission bekommen Menschen ab 70 Jahren, BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege, Menschen mit Immunschwäche ab fünf Jahren sowie Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen die Möglichkeit einer zweiten Auffrischungsimpfung. Weiterlesen

Besser ausgerüstet im Einsatz: Die Wasserwacht im Deutschen Roten Kreuz

Mithilfe von Spenden konnte die Wasserwacht ihre Ausrüstung ersetzen und erweitern. Weiterlesen

Impfen, statt schimpfen: Einsatzkräfte in Nordrhein-Westfalen rufen zur Corona-Schutzimpfung auf

Die im Katastrophenschutz tätigen Organisationen in Nordrhein-Westfalen unterstützen die Impfkampagne und appellieren an alle Menschen, sich impfen zu lassen. „Die Impfung ist der einzige Weg aus der Pandemie. Unsere zahlreichen ehrenamtlichen Einsatzkräfte im Katastrophenschutz sind zum größten Teil geimpft und sprechen sich für eine Impfung aus“, betonen die sieben Organisationen in Nordrhein-Westfalen in einer gemeinsamen Stellungnahme. Weiterlesen

Essener Oberbürgermeister besucht DRK-Corona-Impf- und Testzentrum am Flughafen Essen/Mülheim

Am 27.01.2022 besuchte der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen das Drive-In-Testzentrum und die Impfstelle an der Lilienthalstraße 8 und drückte seine Wertschätzung für die Arbeit der Rotkreuzler in der Pandemiebekämpfung aus. Außerdem stellte der Oberbürgermeister noch einen anderen Aspekt in den Vordergrund: „Es ist auch ein gutes Beispiel von interkommunaler Zusammenarbeit, denn das Testzentrum liegt auf gleich zwei Stadtgebieten und steht für die Mülheimerinnen und Mühlheimer genauso zur Verfügung wie für die Essenerinnen und Essener“, so Oberbürgermeister Kufen. Bereits seit Mitte... Weiterlesen

Neues Angebot: Ab sofort Booster-Impfungen mit BioNTech für 12- bis 29-Jährige

Ab dem 09. Januar bietet die DRK-Impfstelle Booster-Impfungen mit dem Impfstoff BioNTech für 12- bis 29-Jährige an. Die Booster-Impfungen sind zu den regulären Öffnungszeiten der DRK-Impfstelle Dienstag und Sonntag von 9:00 bis 19:00 Uhr und am Mittwoch von 18:00 bis 23:00 Uhr möglich. Weiterlesen

Late-Night-Impfungen am Luftschiffhangar: Drive-In-Impfstelle bietet im Januar zusätzliche Abendtermine an

Das Angebot der Drive-In-Impfstelle wird ab Januar 2022 erweitert. Jeden Mittwoch im Januar werden in den Abendstunden Booster-Impfungen am Luftschiffhangar durchgeführt. Am 05. Januar, 12. Januar, 19. Januar und 26. Januar, jeweils von 19.00 bis 23.00 Uhr ist die Impfstelle zusätzlich zu den Terminen an Dienstagen und Sonntagen geöffnet. „Wir möchten flexible Zeiten ermöglichen, um viele Menschen zu erreichen. Insbesondere für Arbeitnehmer oder Menschen in Schichtarbeit sind Termine am Abend einfacher zu koordinieren“, berichtet Oliver Schwan, Projektleiter der WDL. Weiterlesen

DRK-Kindertagesstätte „Claras Garten: Offizielle Schlüsselübergabe für die neue DRK-Kita in Essen-Freisenbruch

Heute wurden die Schlüssel für die neue DRK-Kita „Claras Garten“ vom Bauträger der Dr. Velten Grundstücksgesellschaft an die DRK Essen Kita gGmbH übergeben. Nach der Grundsteinlegung im September 2020 ist nach rund einem Jahr Bauzeit unter Aufsicht der Bau- und Immobilien-Entwicklungsgesellschaft dekon mbH somit ein wichtiger Schritt in Richtung Eröffnung erreicht. Weiterlesen

Öffnungszeiten während der Feiertage: DRK-Testzentrum am Luftschiffhangar Weihnachten und Silvester geöffnet

Das Deutsche Rote Kreuz in Essen bietet an den Feiertagen zusätzliche Termine für kostenlose Bürgertestungen an. Um das Sicherheitsniveau der Menschen in Essen an den Feiertagen zu steigern, öffnet das DRK-Testzentrum zusätzlich an den Feiertagen. Am Heiligen Abend wird von 07.00 bis 14.00 Uhr getestet, am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag werden von 10.00 bis 16.00 Uhr Testungen durchgeführt. An Silvester öffnet das DRK-Testzentrum von 07.00 bis 19.00 Uhr. Nur an Neujahr nimmt sich das Team eine Auszeit, das Testzentrum bleibt am 01. Januar 2022 geschlossen. Weiterlesen

Erfahrungsort des DigitalPakt Alter: Die soziale Ludothek für Menschen mit Demenz

Die soziale Ludothek der DRK-Tagespflege Essen ist einer von 100 Erfahrungsorten des DigitalPakt Alter. Das Projekt bietet in Essen-Horst älteren Menschen ein Angebot und Hilfestellung bei der Nutzung von digitalen Medien. Konkret schafft die DRK-Tagespflege mit der sozialen Ludothek die Möglichkeit für Seniorinnen, Senioren und pflegende Angehörige Spiele, Bücher, Instrumente, Tablets und digitale Hilfsmittel auszuleihen, um den Pflegealltag zu Hause abwechslungsreich zu gestalten. Weiterlesen

Deutsches Rotes Kreuz würdigt ehrenamtliches Engagement

Am Internationalen Tag des Ehrenamtes, dem 05. Dezember, stehen jährlich diejenigen im Mittelpunkt, die sich ehrenamtlich für andere einsetzen. Alleine in Nordrhein-Westfalen engagieren sich über 40.000 Menschen aktiv sowie 357.000 Fördermitglieder in 67 DRK-Kreisverbänden ehrenamtlich für das Deutsche Rote Kreuz. Sie sind tätig im Sanitäts- und Betreuungsdienst, in der Arbeit mit Senioren und Kindern, bei der Berg- und Wasserwacht, bei der Blutspende, im Schulsanitätsdienst, in der Flüchtlingshilfe, der Ausbildung und in den vielen weiteren Möglichkeiten des Engagements beim DRK. Weiterlesen

Seite 3 von 19.